Was geschah mit den 20 größten ICOs aller Zeiten?

initial exchange offering

Initial Coin Offerings oder ICOs, wie sie oft genannt werden, sind das erste Mal, dass Trader und Investoren eine digitale Münze oder Währung kaufen können. Dies ist der früheste Zeitpunkt, an dem ein Investor einsteigen kann und oft auch der niedrigste Preispunkt. Aber bei so vielen ICOs, was ist mit den größten passiert? Waren sie erfolgreich?

Wir haben umfangreiche Recherchen zu den größten ICOs aller Zeiten durchgeführt. Dann haben wir uns angesehen, wie sie abschneiden und welche Renditen sie erzielen. In diesem Artikel werden wir uns die Ergebnisse ansehen.

Die Ergebnisse der Top 10

Wir dachten, dass ein Blick auf die Top 10 ICOs aller Zeiten uns helfen würde, einen Einblick in den Markt der ICOs zu bekommen. Wir haben unser Bestes getan, um die 10 größten ICOs aller Zeiten zu finden. Hier sind die Top 10:

1. EOS – 4,1 Mrd. $ im Juni 2018 aufgenommen

Als EOS auf den Markt kam, war es etwa $14 wert, aber inzwischen ist es auf $2,50 gefallen. Dies zeigt einen Preiseinbruch von mehr als 80%

2. Telegram Open Network (TON) – 1,9 Mrd. $ im März 2018 eingesammelt

Telegram hob eine große $1,9 Milliarden für seine TON-Plattform, die es Benutzern ermöglichen würde, Transaktionen zu machen und zahlen mit den Münzen. Nach dem ICO verbot die Securities and Exchange Commission jedoch den Start der Plattform. Dadurch wurden die Münze und ihr gesamter Wert im Wesentlichen zerstört. Telegram hat 1,2 Milliarden Dollar an seine Investoren zurückgezahlt.

3. Bitfinex – 1 Milliarde Dollar im Mai 2019 eingesammelt

Bitfinex ist eine der größten Krypto-Börsen der Welt und startete seine Münze LEO, um für die Gebühren und den Austausch auf der Plattform zu bezahlen. Er hat einige Höhen und Tiefen erlebt, ist aber langfristig auf dem gleichen Kurs geblieben.

4. Dragon Coin – 407 Millionen Dollar im Mai 2018 gesammelt

Dragon Coin wurde als Partner für das Blockchain-basierte Casino des Unternehmens ins Leben gerufen. Während sie anfangs vielleicht ein gewisses Interesse geweckt hat, ist die Münze jetzt wertlos, mit einem Wert von weniger als $0,50.

5. Huobi Token – 300 Millionen Dollar im Januar 2018 gesammelt

Diese Münze wurde von dem chinesischen Krypto- und Finanzunternehmen eingeführt. Die Münze hat sich relativ gut entwickelt und hat sich seit der Einführung gut gehalten.

6. Hyundai DAC – 258 Mio. $ im Dezember 2017 aufgenommen

Die von Hyundai gestartete Kryptowährung hatte es von Anfang an schwer. Bei den derzeitigen Preisen ist es wertlos.

7. Filecoin – 257 Millionen Dollar im September 2017 eingesammelt

Filecoin ist eine cloudbasierte Datenspeicherlösung. Die Münze war zu ihrer Zeit der größte ICO aller Zeiten. Allerdings gab es viele Verzögerungen, die dazu führten, dass sich der Preis der Münze kaum veränderte.

8. Tezos – 232 Millionen Dollar im Juli 2017 gesammelt

Tezos ist ein weiterer Konkurrent für die bekannte Kryptowährung Ethereum. Die Münze hat sich nach ihrer Einführung gut entwickelt und erreichte im August 2020 einen Höchststand von 4,39 $ pro Münze. Inzwischen ist er jedoch auf $2,10 pro Münze gefallen.

9. Sirin Labs – 157,8 Mio. $ im Dezember 2017

Sirin Labs war ein Blockchain-basiertes Mobiltelefon, das im Dezember 2018 endlich auf den Markt kam. Allerdings aufgrund von unterdurchschnittlichen Umsätzen und Klagen gegen den Eigentümer. Die Münze ist nichts mehr wert.

10. Bancor – 153 Millionen Dollar im Juni 2017

Bancor sammelte $153 Millionen in weniger als 3 Stunden nach seinem ICO. Im Gegensatz zu vielen ICOs, die vor ihm kamen, hat Bancor einige sehr gute Renditen gehabt.

Die letzten 10 ICOs, die in die Top 20 fielen

Dies sind die letzten 10 ICOs, die in die Top 20 gefallen sind. Informationen über diese Münzen waren weniger verfügbar, aber einige haben einige anständige Renditen gezeigt. Hier sind die letzten 10 der Top 20 größten ICOs aller Zeiten:

  1. Status – $108 Millionen gesammelt
  2. QASH – 105 Millionen Dollar aufgebracht
  3. Argon – 73 Mio. $ aufgebracht
  4. Banex – 70,6 Mio. $ aufgebracht
  5. TRON – $70 Millionen gesammelt
  6. DomRaider – $65,89 Millionen gesammelt
  7. WAX – brachte 64 Millionen Dollar ein
  8. Gnosis – 63 Mio. $ aufgebracht
  9. Nebulas – $60 Millionen gesammelt
  10. MobileGo – brachte 53 Millionen Dollar ein

Sollten Sie sich an einem ICO beteiligen?

ICOs können eine großartige Möglichkeit sein, signifikante Renditen zu erzielen, aber es ist eine sehr riskante Investition. Wie bei jeder Startup-Finanzierung werden einige Unternehmen/Projekte nicht verwirklicht. Während es im ICO-Bereich Geld zu verdienen gibt, ist es eine gute Idee, auch mit etablierten Währungen zu handeln.

Der Handel mit Coins wie Bitcoin, Ethereum, Litecoin, Ripple und Bitcoin Cash wird oft als sicherere Option bezeichnet. Die Verwendung eines Handelssystems wie Bitcoin Code, Bitcoin Trader oder Immediate Edge kann Anwendern helfen, überdurchschnittliche Gewinne zu erzielen. Lesen Sie unsere Bewertungen und finden Sie die beste Plattform für Sie.