Bitcoin
BTC/EUR 24h
€36,569.80 -1.36%
Ethereum
ETH/EUR 24h
€2,728.89 -3.07%
Tether
USDT/EUR 24h
€0.88 +0.01%
Binance Coin
BNB/EUR 24h
€404.38 -2.96%
Cardano
ADA/EUR 24h
€1.26 -3.49%
USD Coin
USDC/EUR 24h
€0.88 +0.02%
Solana
SOL/EUR 24h
€120.15 -2.24%
XRP
XRP/EUR 24h
€0.65 -1.54%
Terra
LUNA/EUR 24h
€68.27 -2.14%
Polkadot
DOT/EUR 24h
€21.66 -4.07%
Dogecoin
DOGE/EUR 24h
€0.14 -3.09%
Avalanche
AVAX/EUR 24h
€74.23 -2.81%
Shiba Inu
SHIB/EUR 24h
€0.00 -3.19%
Polygon
MATIC/EUR 24h
€1.85 -5.45%
Binance USD
BUSD/EUR 24h
€0.88 +0.13%
Wrapped Bitcoin
WBTC/EUR 24h
€36,584.43 -1.43%
Crypto.com Coin
CRO/EUR 24h
€0.38 -0.99%
TerraUSD
UST/EUR 24h
€0.88 +0.06%
Cosmos
ATOM/EUR 24h
€32.79 -6.27%
Near
NEAR/EUR 24h
€14.89 -4.86%
Chainlink
LINK/EUR 24h
€19.62 -6.46%
Litecoin
LTC/EUR 24h
€123.30 -3.71%
Dai
DAI/EUR 24h
€0.88 -0.02%
Algorand
ALGO/EUR 24h
€1.14 -3.69%
Bitcoin Cash
BCH/EUR 24h
€333.31 +0.57%

Solana-Netzwerk, effizienter als Google-Suchen

November 26, 2021
Das Solana-Netzwerk ist energieeffizienter als das Surfen auf Google, so ein kürzlich veröffentlichter Bericht des Blockchain-Projekts.
 Einem Bericht des Solana-Teams zufolge verbrauchen Transaktionen im Netzwerk weniger Energie als eine Person, die zwei Suchanfragen bei Google aufgibt, und sogar 24 Mal weniger Energie als das Aufladen eines Telefons. Das Netzwerk ist darauf ausgelegt, den Energieverbrauch zu senken und Transaktionen so effizient wie möglich durchzuführen, ohne die Integrität der Blockchain zu beeinträchtigen. Nach Angaben des Netzwerks verbraucht eine einzige Transaktion in seinem Netzwerk nur 0,00051 kWh (1.836 Joule) an Energie. Im Vergleich dazu verbraucht eine Google-Suche 0,0003 kWh (1.080 Joule) Energie und das Einschalten einer LED-Glühbirne für eine Stunde 36.000 Joule.

Solana und die Effizienz der Blockchain

Solana hat mit dem amerikanischen Wirtschaftswissenschaftler Robert Murphy zusammengearbeitet, um den Bericht auf der Grundlage der Umweltauswirkungen von Transaktionen zu verfassen. Murphy ist als Energiespezialist bei der Weltbank ein Experte in Sachen Energie und Wirtschaft. Laut dem Bericht bilden Transaktionen die grundlegenden Blöcke von Solana, von der Durchführung eines Handels bis zum Kauf eines Tokens oder eines NFT.

 Das Solana-Netzwerk will seinen Energieverbrauch reduzieren, indem es einen kohlenstoffneutralen Betrieb einführt und energieeffiziente Systeme zum Ausgleich seiner Kohlenstoffemissionen einsetzt. Diesem Bericht zufolge:
 „Trotz des geringen Energieverbrauchs will die Solana-Stiftung die Umweltauswirkungen des Solana-Ökosystems noch weiter reduzieren. Bis Ende 2021 will die Stiftung ein Programm einführen, das dazu beiträgt, das Validierungsnetzwerk von Solana kohlenstoffneutral zu machen und den Fußabdruck des Ökosystems auszugleichen.“
 Solana verfügt zwar über energieeffiziente Mechanismen der Blockchain, leidet aber unter der Dezentralisierung, da es im Vergleich zu Bitcoin und Ethereum ein weniger dezentrales Netzwerk bietet, da es ein Proof-of-Stake-Verfahren im Gegensatz zu einem Proof-of-Work-Verfahren verwendet. Dies macht die Sicherheit des Netzwerks unabhängig vom Energieverbrauch und macht die Blockchain umweltfreundlicher als andere Netzwerke.

Verwandt